Yorkshire Terrier Welpentagebuch Tag 169

Welpentagebuch: Tag 169

Na, habt Ihr ihn erkannt? Es gibt Neues von Brady

Ihr werdet doch wohl unseren kleinen Yorkie Welpen nicht vergessen haben, oder?

Seine neuen Mamis sind mehr als zufrieden mit dem kleinen Mann. Er entwickelt sich prächtig. Na ja, ein Welpe ist er inzwischen ja auch nicht mehr, sondern ein süßer, frecher Junghund. Mit einem tollen Sommerhaarschnitt.

Sieht geil aus, oder? Noch mehr Bilder

Gefällt mir echt richtig gut. Und so schön luftig. Die riesigen Öhrchen hat er definitiv von der Mama.

Laut Ute und Gianna ist er super schlau. Wenn ihm was nicht passt, dann fängt er schon mit Psydo-Quietschen an. Herzzerreißend! Und da er dies wohl beim Kämmen und Bürsten perfektioniert hat, gab’s eine neue Frisur.

Er läuft bereits perfekt bei Fuß, wobei er dabei seine eigene Leine trägt. Ich weiß gar nicht, warum unsere das nicht machen? Allerdings nutzt er jede Möglichkeit zu einem erfrischenden Bad im Bach vor der Tür. Mit dem anschließenden, obligatorischen Trocken-Schrubbeln im Gras. Woher kommt mir das nur bekannt vor lol

Besonders aufgefallen ist mir, dass er kein kleiner Mops mehr ist. Er bringt jetzt 1.840 Gramm auf die Waage und die sind super verteilt, wenn Ihr mich fragt. Rank und schlank ist unsere Knutschkugel geworden. Steht ihm wirklich super, finde ich.

Am Donnerstag geht’s für Brady übrigens auf seine erste Hochzeit. Ob er wohl einen Anzug bekommt? Bin gespannt auf die nächsten News. Werden mit Euch geteilt…versprochen!

4 Antworten
  1. Gaby Dapprich
    Gaby Dapprich says:

    Oh ja das ist ja ein richtig hübscher Bursche 💖. Habe mich gefreut wieder etwas von ihm zu hören und die tollen Bilder zu sehen. Kann man ungefähr sagen was sein entgewicht wird?
    Lg Gaby und Biene

    Antworten
    • Kellie Jaxson
      Kellie Jaxson says:

      Er sieht wirklich toll aus mit seiner Sommerfrisur, finde ich auch.

      Ich denke, er wird relativ klein bleiben. So zwischen 2,2 – 2,5 kg. Oftmals sind sie die ersten 2 Jahre ja recht zierlich und legen dann noch ein wenig an Muskelmasse und Gewicht zu.

      Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen