9 Wochen alter Yorkie Welpe

Welpentagebuch: Impfen ist doof

Seit der letzen Episode unseres Welpentagebuchs ist viel passiert. Mittlerweile sind Catelyn und Cersei acht Wochen alt und kaum noch zu bändigen.

Wenn sie gerade mal nicht schlafen oder essen, wird hier ordentlich die Bude auf den Kopf gestellt. Oder alternativ die Mama, die Schwester oder einer der beiden Rüden. Spielen macht aber auch soooo viel Spaß. Egal, ob Bällchen, Klopapierrollen oder auch der eigene Fressnapf. Alles ist so wahnsinnig interessant.

Hundewelpen und ihre 5 Minuten

Leider ist derzeit das Wetter ja eher Glückssache, sodass wir jede schöne Minute nutzen, um mit den beiden kleinen Rackern nach draußen zu gehen. Im Park haben sie inzwischen sogar schon Freundschaften mit anderen Hunden geschlossen.

Mini Yorkshire Terrier beim Spielen

Mini Yorkshire Terrier beim Spielen

Vor allem die beiden Chihuahuas, die wie hier immer treffen, haben es ihnen angetan. Die sind natürlich auch eher zum Spielen geeignet als ein Labrador oder eine Dogge. Und so wird rumgesprungen und gerannt als gäbe es kein Morgen mehr.

Ist das schon tot?

Beliebteste Opfer ihrer berühmten 5 Minuten ist aber immer noch ihre Mama. Die hat es aber auch wirklich nicht einfach, die beiden Mädels gleichzeitig zu bespaßen. So ist sie immer froh, wenn ihr Blanket die kleine Cersei abnimmt und mit ihr rumtobt.

Welpenzähnchen machen keinen Spaß

Welpenzähnchen machen keinen Spaß

Die beiden lieben sich wirklich heiß und innig. Wohl auch, weil der Blanket nicht so streng ist wie die Amy und viel mehr durchgehen läßt. Amy hat ansonsten inzwischen überhaupt keine Lust mehr darauf, dass die beiden an ihre Milchbar wollen.

Die Welpenzähnchen sind ihr dann wohl doch zu spitz. Verstehe ich sehr gut. Ich finde es auch überhaupt nicht witzig damit getackert zu werden. Vor allem nicht in Nase, Ohren, Finger oder sonst irgendeinem Körperteil.

Frecher Yorkie Welpe

Ist das schon tot?

Am schlimmsten getroffen hat es aber definitiv die Hausschuhe meines Lebensgefährten. Ok, die waren schon 10 Jahre alt und eigentlich reif für die Tonne. Allerdings haben Catelyn und Cersei ihnen nun komplett den Garaus gemacht. Anfangs haben sie nur ab und zu drin geschlafen. Nun aber haben sie die Ledersohle restlos auseinander genommen.

Impfen ist doof

Zur Strafe mussten die beiden diese Woche das erste Mal zum Tierarzt. Kleiner Scherz 😉 Da sie nun acht Wochen alt sind, war die erste Impfung fällig. In Absprache mit der Tierärztin musste dann aber doch nur Catelyn die doofe Spritze über sich ergehen lassen.

Welpen Impfen ist doof

Impfen ist doof

Cersei muss noch etwas warten. Sie ist tatsächlich noch etwas zu klein und zart um so eine Impfung so verdauen. Sie ist dann wahrscheinlich nächste Woche dran. Catelyn jedenfalls fand’s ziemlich blöd. Das Pieksen selber hat sie wohl nicht gemerkt, allerdings war sie den ganzen Abend dann ziemlich groggy und ihr tat die Seite auch etwas weh.

Yorkie Welpe Catelyn 8 Wochen alt

Yorkie Welpe Catelyn, 8 Wochen alt, 986 Gramm

Am nächsten Morgen war dann aber schon alles vergessen. Beide Mädels sind übrigens total fit und es ist alles drum und ran, was muss. Die Bauchnabel sind schön verheilt und die Zähnchen auch da. Catelyn hat im Unterkiefer einen leichten Überbiss, aber der wird sich mit den bleibenden Zähnen wohl verwachsen, meinte die Ärztin.

Will es denn nicht groß und stark werden?

Könnte man echt meinen, wenn man sich das Gewicht von Cersei anschaut. Das liegt nunmehr bei 633 Gramm. Und das mit fast schon 9 Wochen. Catelyn bringt immerhin schon 986 Gramm auf die Waage. Die kleine Maus wird wohl definitiv eine Mini Yorkie Hündin. Wobei Catelyn jetzt auch nicht gerade ein Riese werden wird. Aber trotzdem ist der Unterschied schon krass.

Yorkie Welpe Cersei 8 Wochen alt

Yorkie Welpe Cersei, 8 Wochen alt, 633 Gramm

Ansonsten werden wir erstmal das Wochenende genießen und natürlich heute Abend Fussball schauen und unserer Mannschaft die Daumen drücken. Und ganz nebenbei uns auf die Suche nach neuen Frauchen und Herrchen für die Welpen begeben. Lange ist es nicht mehr hin *schnief*

Merken

Merken

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen