DIY Kotbeuteltasche Hazel by Le petit canine

TierBlogger Adventskalender: Türchen Nr. 20

Auch in diesem Jahr gibt es von uns TierBloggern einen gemeinsamen Adventskalender. Und diesmal sind auch wir dabei!

Wie Ihr wisst, habe ich vor einiger Zeit das Nähen für mich entdeckt, und gemeinsam mit meiner Freundin Anna gibt’s seitdem unter dem Label Le petit canine tolle Produkte rund um den Hund zum Selbermachen.

Und so steckt in meinem Adventskalender Türchen Nr. 20 heute eine DIY-Anleitung für unsere Kotbeuteltasche „Hazel“.

Folgende Materialien braucht Ihr:

  • Filz in der gewünschten Farbe
  • KamSnaps oder ein Stück Klettband
  • 1 Öse (14 cm Durchmesser)
  • Farbiges Nähgarn
  • 1 Schlüsselring
  • 1 Karabiner
  • 1 Rolle Kotbeutel
  • kleines Stück Filz oder Snap Pap
  • eventl. Dekomakterial für Verzierung

Außerdem:

  • Eine Nähmaschine
  • Nähklammern oder Stecknadeln
  • Eine Druckzange für die KamSnaps
  • Lochzange oder starke Nadel
  • Rollschneider oder Schere
  • 1 Stift
  • 1 Hammer

Die Vorbereitungen zum Nähen

Sobald Ihr alles zurechtgelegt habt, kann es auch schon losgehen. Als erstes schneidet Ihr Euch aus dem Filz ein Rechteck in der Größe 19 x 12,5 cm aus. Ich empfehle Euch hierfür entweder unser Schnittmuster zu nutzen oder Ihr schneidet Euch vorher eine Vorlage aus Pappe aus.

kotbeuteltasche-hazel-by-le-petit-canine-naehanleitung-step-1

Step 1 – Vorlage aus Pappe oder Schnittmuster vorbereiten

Das Schnittmuster für unseren Kotbeutel Hazel könnt Ihr Euch hier für kurze Zeit kostenlos downloaden.

Hier sind die Positionen für die Druckknöpfe bzw. das Klettband und auch die Falzen und die Öse bereits an den richtigen Stellen eingezeichnet. Solltet Ihr eine Vorlage aus Karton nutzen, dann stecht am besten auch direkt die Löcher für die Knöpfe aus bzw. markiert die Position für das Klettband und die Öse.

So könnt Ihr im Anschluss mit einem Stift diese Markierungen direkt auf den Filz übertragen und habt anschließend alles direkt an der richtigen Stelle.

kotbeuteltasche-hazel-by-le-petit-canine-naehanleitung-step-2

Step 2 – Filz ausschneiden und Positionen markieren

Solltet Ihr Klett zum Schließen der Kotbeuteltasche nutzen, dann näht als erstes die beiden Stücke an der entsprechenden Stelle fest.

Falls Ihr KamSnaps nutzen wollt, locht bereits jetzt die Positionen für die Druckknöpfe. Ihr könnt statt 3 natürlich auch nur einen oder zwei Knöpfe nutzen. Ganz nach Eurem Geschmack. Allerdings ist Filz recht steif, sodass bei einem Knopf die Seiten später etwas abstehen könnten.

Anschließend befestigt Ihr mit dem entsprechenden Werkzeug die Öse an der markierten Stelle. Hierbei kann ein Hammer helfen!

kotbeuteltasche-hazel-by-le-petit-canine-naehanleitung-step-3

Step 3 – Öse an der markierten Stelle befestigen

Im nächsten Schritt klappt Ihr die Unterseite an der markierten Falznaht um und befestigt das Ganze mit Nähklammern oder Nadeln. Wer sicher an der Maschine ist, kann natürlich auch darauf verzichten.

Schneidet noch ein kleines Stück Filz oder Snap Pap für den Aufhänger aus und befestigt diesen ebenfalls mit einer Nähklammer oder Nadel an der gewünschten Stelle.

Achtung: Nutzt Ihr Filz so legt die beiden Enden nicht übereinander, sondern nebeneinander, sonst  wird diese Stelle sehr dick und die Nähmaschine könnte unschöne Nähte produzieren!

Nähanleitung für die Kotbeuteltasche „Hazel“

Dann geht’s auch schon ans Nähen. Den Filz legt Ihr mit der geschlossenen rechten Seite unter den Nähfuss und stellt Eure Nähmaschine auf einen schönen Zick-Zack-Stich ein. Natürlich könntet Ihr die Tasche auch mit einem normalen Stich nähen, sieht aber nur halb so schön aus 😉

kotbeuteltasche-hazel-by-le-petit-canine-naehanleitung-step-4

Step 4 – Filz-Tasche unter den Nähfuß legen, Zick-Zack-Stich einstellen

Nun näht Ihr einfach einmal komplett um den Filz herum, wobei Ihr natürlich die gefaltete Seite auslassen müsst. Vergesst dabei nicht, den Anfang und das Ende zu versiegeln.

kotbeuteltasche-hazel-by-le-petit-canine-naehanleitung-step-5

Step 5 – Kotbeuteltasche zusammennähen

Für alle, die Druckknöpfe gewählt haben: Befestigt diese mit der Druckzange an den entsprechenden Stellen. Falls Ihr weitere Deko möchtet, könnt Ihr diese jetzt auch wie gewünscht anbringen. Je nachdem, für was Ihr euch entschieden habt, kann dieses natürlich auch schon vor dem Zusammennähen erledigt werden.

kotbeuteltasche-hazel-by-le-petit-canine-naehanleitung-step-6

Step 6 – Druckknöpfe anbringen

Zum Abschluss müßt Ihr nur noch den Schlüsselring durch die Lasche ziehen und den Karabiner anbringen. Außerdem die Kotbeutelrolle in die Tasche einlegen und den ersten Beutel leicht herausziehen.

Und Voilá: Fertig ist Eure selbstgemachte Kotbeuteltasche Hazel aus dem Hause „Le petit canine“!

kotbeuteltasche-hazel-le-petit-canine-blau-grau

Fertige Kotbeuteltasche „Hazel“

Einfacher als gedacht, oder?

Ihr habt keine Nähmaschine und möchtet trotzdem so eine hübsche Tasche haben?

Kein Problem! In unserem Le petit canine-Shop auf DaWanda könnt Ihr eine fertige Kotbeuteltasche kaufen. Diese gibt es in Blau oder Grau und sogar in Kombination mit der passenden Impfpasshülle namens „Maya“.

kotbeuteltasche-hazel-le-petit-canine

Kotbeuteltasche „Hazel“ by Le petit canine kaufen

Übrigens gibt es dort von uns noch viele weitere eBook-Schnittmuster, z. B. für unser Hundemäntelchen „Blanket“, unser Läufigkeitshöschen „Marie“ oder das Belly Band „Louis“. Und in Zukunft kommen noch viele tolle Schnittmuster hinzu.

Soviel sei verraten: Unser nächstes Projekt ist ein Hundebademantel!

Wenn Euch meine DIY-Anleitung gefallen hat, dann schaut doch auch mal in meine Tutorials für das Hundemäntelchen oder auch das Läufigkeitshöschen. Oder darf’s ein Wende-Kuschelsack für Eure Lieblinge sein?

amy-laeufigkeitshoeschen-marie-close-kopie

Läufikeitshöschen „Marie“

Abschließend bleibt mir nur, Euch ganz viel Spaß beim Nachmachen und natürlich eine schöne Weihnachtszeit zu wünschen!

Und vergesst nicht, morgen beim Egyptian Mau Katzenblog vorbeizuschauen. Im Türchen Nr. 21 wartet ein toller Infoartikel über Katzenkaffee (Kopi Luwak) inkl. Gewinnspiel für Mensch & Tier auf Euch!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen