Beiträge

DIY Kotbeuteltasche Hazel by Le petit canine

TierBlogger Adventskalender: Türchen Nr. 20

Auch in diesem Jahr gibt es von uns TierBloggern einen gemeinsamen Adventskalender. Und diesmal sind auch wir dabei!

Wie Ihr wisst, habe ich vor einiger Zeit das Nähen für mich entdeckt, und gemeinsam mit meiner Freundin Anna gibt’s seitdem unter dem Label Le petit canine tolle Produkte rund um den Hund zum Selbermachen.

Und so steckt in meinem Adventskalender Türchen Nr. 20 heute eine DIY-Anleitung für unsere Kotbeuteltasche „Hazel“.

Weiterlesen

Cheddar Kugeln selbstgemacht – nach Original-Rezept von Hamburger Kugeln

Nur noch wenige Tage bis Heiligabend! Der Baum ist bereits aufgestellt, das Heim festlich dekoriert, alle Geschenke hübsch verpackt, das Weihnachtsmenü geplant und draußen regnet es in Strömen.

Die perfekte Gelegenheit also, den Tag dazu zu nutzen, Euren vierbeinigen Lieblingen die Kugel zu geben…nämlich Cheddar Kugeln! Und zwar nach dem Original Rezept von Hamburger Kugeln, der Manufaktur für Hundetrüffel unseres Vertrauens.

Ja, Ihr habt richtig gelesen: Tatiana Gritsenko, Inhaberin von Hamburger Kugeln, hat uns Ihr Rezept für die leckeren Cheddar Kugeln verraten! Und das beste: Ich darf es an Euch weitergeben!

Weiterlesen

Läufigkeitshöschen „Marie“ – einfach selber machen

Es ist fertig: Das Schnittmuster für unser Läufigkeitshöschen „Marie“ ist ab sofort auf DaWanda erhältlich!

Klar könnte man auch einfach ein Schutzhöschen für seine Hundedame kaufen, aber erstens sitzen diese meist nicht wirklich und zweitens sehen sie oft auch einfach nicht schön aus.

Und deshalb habe ich gemeinsam mit Anna von der Nähwerkstatt „einfach nähen“ diesmal ein hübsches Läufigkeitshöschen für unser neues Label „Le petit canine“ entworfen. Und zwar nach dem Motto: DOG IT YOURSELF!

Weiterlesen

DIY – Hundemäntelchen „Blanket“

Kennt Ihr das auch? Draußen ist es nass und kalt und das Hündchen möchte am liebsten gar nicht vor die Tür. Ist ja auch kein Wunder, gerade Vierbeiner ohne Unterwolle so wie unsere Yorkshire Terrier haben es zu dieser Jahreszeit echt nicht einfach.

Doch sucht man im Internet oder Fachgeschäften nach hübschen Mäntelchen, wird man oftmals enttäuscht. Meist passen die Größen nicht oder sie sind schlicht häßlich.

Und so habe ich aus der Not eine Tugend gemacht und gemeinsam mit meiner Freundin Anna von der Nähwerkstatt „einfach nähen“ hier im Ort das Label „Le petit canine“ gegründet, unter dem wir ab sofort unsere eigene Accessoires für Hunde anbieten. Und zwar nach dem Motto: DOG IT YOURSELF!

Weiterlesen

Buchvorstellung: Cookies für Hunde von Jeff Simpson

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber für mich gehört das Plätzchenbacken genauso zu Weihnachten dazu, wie der Tannenbaum, Lichterketten und Adventskranz.

Und dabei kommen die Vierbeiner in diesem Jahr auch nicht zu kurz. Ich wollte unbedingt Hundekekse backen, am liebsten in süßen Hundeformen. Beim Stöbern im Netz bin ich dann auf das Rezeptbuch „Cookies für Hunde“ von Jeff Simpson, dem Inhaber der bekannten Hundebäckerei „Jeffo’s Homemade Goodies“, gestoßen.

Besonders das Geschenkset mit den beiliegenden Ausstechförmchen in Hunde-, Knochen- und Hüttenform hat mir sofort gefallen. Das musste ich haben 😉

Weiterlesen

DIY – Kuschelsack für kalte Tage

Schon oft habe ich im Internet total süße Kuschelsäcke für Hunde gesehen und wollte für unsere Yorkies auch unbedingt einen haben. Die drei lieben Höhlen und verstecken sich zum Schlafen gerne unter Decken und Kissen.

Wie es der Zufall so will, hat meine Freundin Anna vor Kurzem die erste Nähwerkstatt „einfach nähen“ hier im Ort eröffnet und was liegt da näher als ihr einen Besuch abzustatten und gemeinsam einen Kuschelsack selbst zu nähen.

Weiterlesen

DIY – Wurfbox selber bauen

Wenn die Hundegeburt naht, macht man sich früher oder später Gedanken über die Wurfbox. Kaufen oder selber Yorkshire Terrier Wurfboxbauen? Wie groß sollte diese sein? Wie ausgestattet? Wird die Hündin diese mögen?

Fragen über Fragen…

Wir haben unsere Wurfbox selber gebaut. So hat man mehr Gestaltungsmöglichkeiten, unsere Hündin liebt ihre Box und Spaß macht es auch noch. Und keine Angst, das ist leichter, als man denkt. Man sollte nur ein paar Dinge beachten.

Die Hundebox – Step by step…

Weiterlesen

DIY – Krallen schneiden

Viele Hunde brauchen es nicht, die anderen mögen es oft nicht: Krallen schneiden!

Leider laufen sich viele Yorkshire Terrier durch das geringe Gewicht die Krallen nicht ab. Oder sie bleiben gar mit der Wolfskralle beim Spielen irgendwo hängen und reißen sich diese ab. Das ist sehr unangenehm, für den Yorkie und Halter.

Daher möchte ich Euch heute in einem Video zeigen, wie es geht.

DIY – Do it yourself – oder auf Deutsch: Krallen schneiden selber gemacht

Weiterlesen