Beiträge

,

Karneval und Kostüme für Hunde – eine gute Idee?

Karneval und Kostüme für Hunde – eine gute Idee?
In manchen Gegenden Deutschlands herrscht derzeit mal wieder Ausnahmezustand: Die „fünfte Jahreszeit“ lockt nicht nur die Jecken in den Karnevals-Hochburgen! Überall wird gefeiert und geschunkelt.
Und jedes Jahr die gleiche Entscheidungsnot für alle Jecken: Als was verkleide ich mich nur? Und immer öfters fragen sich jecke Hundehalter: Und als was verkleide ich meinen Hund?

So süß der Vierbeiner im Hunde Kostüm im Karneval auch aussehen mag, manchmal ist weniger mehr… denn vielen Hunden tut man damit keinen Gefallen. Und nicht nur das: Für viele Vierbeiner ist das bunte Treiben der fünften Jahreszeit Stress pur.

Weiterlesen

Monatspfoto Februar – Fasching und Karneval, Helau und Ahoi!

Kaum ist der Februar angebrochen und schon gibt es ein neues Monatspfoto von uns. Und das aus einem guten Grund:

Das Thema, welches uns Anja von Dunkelbunterhund vorgegeben hat lautet diesmal: Fasching und Karneval, Helau und Ahoi!

Und da ja heute (zumindest in den meisten Städten, in Münster wegen der Sturmwarnung leider nicht. Und das obwohl der Sturm nun ausgeblieben ist) Rosenmontag ist, gibt es unser Monatspfoto genau heute.

Weiterlesen

Helau und Alaaf

Helau, Alaaf und Hipp Hipp, Meck Meck!

Zum heutigen Rosenmontag möchte ich Euch ein paar verrückte Karnevalskostüme zeigen, die Yorkies über sich ergehen lassen mußten.

Ob sich die Fellnasen diese selbst auch ausgesucht hätten, wage ich zu bezweifeln. Aber an Karneval sind wir eben alle ein wenig jeck! Und zum Glück für unsere Vierbeiner ist am Aschermittwoch alles vorbei!

Und wer sich jetzt fragt, was „Hip Hipp, Meck Meck“ zu bedeuten hat… so begrüßt man sich hier bei uns am Ziegenbocksmontag (ZiBoMo). Was das soll? Keine Ahnung, ich bin nur zugezogen 😉