Welpentagebuch: Tag 3

Yorkie Welpe mit BabyschuhTag 3 im Leben im Leben unseres Yorkie-Welpen und es gibt 2 Erfolgsmeldungen zu verkünden:

1. Die Mama hat zum ersten Mal für eine halbe Minute freiwillig die Welpenbox verlassen. Seitdem geht sie hin und her und hin und her. Die große Wanderung hat begonnen.

2. Ich habe es geschafft, den Kleinen beim Trinken zu filmen. Und dies sogar mehrfach.

Nun aber die schlechte Nachricht zuerst. Gegessen und getrunken wird immer noch nicht selbstständig, sondern nur per „Anreichen„. Wie Ihr euch das vorstellen könnt? Hier das Buffet:

Yorkie Hundebuffet

v.l.n.r.: Welpenfutter, Hühnerbrühe mit Welpenfutter und Hühnchen, frisches Wasser, Fleischwurst, Hundesalami und Kauknochen

Man kann also wirklich nicht sagen, die Auswahl sei nicht großzügig. Man reiche der Prinzessin also zuerst das Wasser. Dann versucheYorkshire Terrier Mama wird gefüttert man ohne Erfolg das Welpenfutter und die Fleischwurst. Dann, der erste Erfolg. Bröckchen für Bröckchen wird das in Brühe eingeweichte Futter verspeist. Danach noch eine Hundesalami zum Dessert. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen bzw. der Yorkshire Terrier 😉

Nun aber das, worauf Ihr gewartet habt. Endlich ein Video von unserem Yorkie Welpen beim Trinken. Ich entschuldige mich schon mal für den Ton, aber manchmal habe ich es nicht schnell genug geschafft, den Fernseher auszumachen oder jemand im Hintergrund war etwas laut. Aber ich bin sicher, es gefällt Euch trotzdem.


Zuviel versprochen? Damit verabschiede ich mich für heute. Macht’s gut. Bis morgen.

Ihr habt den Vortag verpasst? Kein Problem… Welpentagebuch: Tag 2

Und so gehts weiter: Welpentagebuch: Tag 4

 

Wenn Ihr keine Folge des Welpentagebuchs verpassen wollt, dann tragt Euch rechts unter „Blog per E-Mail folgen“ ein und Ihr werdet automatisch benachrichtigt, sobald es Neuigkeiten gibt.

Gefällt Dir diese Story? Dann teile Sie mit Deinen Freunden ...
3 Kommentare
  1. Socke-nHalterin
    Socke-nHalterin sagte:

    Wir haben Euch zum „Liebsten Award“ nominiert und würden uns freuen, wenn Ihr mitmacht.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Und so gehts weiter: Welpentagebuch: Tag 3 […]

  2. […] Ihr habt den Vortag verpasst? Kein Problem… Welpentagebuch: Tag 3 […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Kommentar verfassen