Welpentagebuch: Tag 6

Yorkie Welpe BradyHabt Ihr uns schon vermisst? Wir haben uns gestern mal einen Tag frei genommen und uns mit unseren Rüden beschäftigt und natürlich auch mit der Yorkie Mama und dem Kleinen.

Kimi und Blanket sind die letzten Tage durch den Welpen doch etwas kurz gekommen und so war es gestern mal Zeit für Spiel und Spaß. Sie haben es sehr genossen.

Brady hat übrigens ein Geschwisterchen bekommen. Ihr denkt jetzt: Häh, wie kann das sein, nach fast 1 Woche? Seht selbst…

Yorkie Welpe Brady Geschwisterchen

Da er ja ein Einzelkind ist, haben wir ihm zum Kuscheln eine Ente geschenkt. Süß, oder? Vor allem, er mag sein neues Geschwisterchen sehr. Sobald er sich ankuscheln kann, schlummert er sehr zufrieden.

Da Amy noch immer recht schlecht frisst, haben wir jetzt vom Tierarzt spezielles eiweiß-, kalorien- und vitaminreiches Futter bekommen. Sie hat sich dann spontan gestern die ganze Dose reingezogen. Scheint zu schmecken 😉 So kann es weitergehen.

Natürlich wollte Amy nicht ohne ihr Baby zum Tierarzt gehen und Yorkshire Terrier Welpe mit Stofftierso mußte der kleine Brady mit. Schön warm eingepackt, hatte er also gestern seinen ersten Ausflug in die große weite Welt. Und den hat er komplett verschlafen. Und das, obwohl er den kompletten Betrieb in der Tierarztpraxis lahmgelegt hat. Sowas süßes hat man dort schließlich auch nicht jeden Tag. Ich glaube, er kann jetzt schon einen Fanclub sein eigen nennen, unser kleiner Star!

Ihr habt die letzte Folge verpasst? Kein Problem… Welpentagebuch: Tag 4

Hier geht’s zur nächsten Folge Welpentagebuch Tag 7

Gefällt Dir diese Story? Dann teile Sie mit Deinen Freunden ...
2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Ihr habt die letzte Folge verpasst? Kein Problem… Welpentagebuch: Tag 6 […]

  2. […] Hier geht’s zur nächsten Folge Welpentagebuch Tag 6 […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Kommentar verfassen