Die Weihnachtszeit ist für uns Zweibeiner die wohl schönste und besinnlichste Zeit des Jahres. Unser Heim wird weihnachtlich dekoriert, der Tannenbaum mit Lichtern, Kugeln und hübschen Accessoires geschmückt, Mistelzweige und Lichterketten aufgehangen und der Adventskranz und Schalen mit süßen Verführungen aufgestellt.

Der Besuch auf dem Weihnachtsmarkt mit Familie und Freunden gehört genauso dazu wie das Hoffen auf freudiges Rumtollen mit der Fellnase im Schnee.

Doch aufgepasst: Was uns ein heimeliges Gefühl von Besinnlichkeit vermittelt, kann für Hunde schnell zur echten Gefahr werden. Bei aller Vorfreude auf das Fest, sollte man ein paar Dinge im Hinterkopf behalten, damit auch Weihnachten mit Hund eine schöne Zeit wird!

Weiterlesen

Kennt Ihr das auch? Draußen ist es nass und kalt und das Hündchen möchte am liebsten gar nicht vor die Tür. Ist ja auch kein Wunder, gerade Vierbeiner ohne Unterwolle so wie unsere Yorkshire Terrier haben es zu dieser Jahreszeit echt nicht einfach.

Doch sucht man im Internet oder Fachgeschäften nach hübschen Hundemänteln, wird man oftmals enttäuscht. Meist passen die Größen nicht oder sie sind schlicht häßlich.

Und so habe ich aus der Not eine Tugend gemacht und gemeinsam mit meiner Freundin Anna von der Nähwerkstatt „einfach nähen“ hier im Ort das Label Le petit canine gegründet, unter dem wir ab sofort unsere eigene Hunde-Accessoires anbieten. Und zwar nach dem Motto: DO(G) IT YOURSELF!

Weiterlesen

FURBO Hundekamera - Die interaktive Dog Camera

Viele Hundehalter kennen das Problem…leider: Aufgrund von Trennungsangst oder auch Langeweile bellt oder jault der geliebte Hund wenn er alleine ist, zerlegt die komplette Einrichtung oder pinkelt gar in die Wohnung. Die Folgen sind ein gestresster Hund, erboste Nachbarn und demolierte Möbel.

Und selbst wenn der eigene Hund nicht zu den oben beschriebenen Terror-Terriern gehört, fragt man sich als Hundebesitzer immer: Was macht mein Hund eigentlich, wenn ich nicht da bin? Mit der innovativen sowie interaktiven FURBO Hundekamera bekommen wir auf diese Frage nun endlich die Antwort.

Weiterlesen

Monatspfoto September Herbst Yorkshire Terrier

Ja, es ist Herbst. Es ist bereits um sechs Uhr stock-duster, der Wind ist eisig kalt und viele Zwei- und Vierbeiner schniefen vor sich hin.

Ihr merkt schon, meine Lieblingsjahreszeit ist der Herbst nicht wirklich. Aber mit diesen Tipps und Tricks kommen Eure Fellnasen gut durch die triste Jahreszeit…

Weiterlesen

FREISPRUCH_Martin_Rütter_live

Nachdem wir bereits vor 2 Jahren die Show „nachSITZen“ von Martin Rütter genießen durften, haben wir uns sehr gefreut, dass wir im Rahmen des #bloggerevents von den Veranstaltern der Doglive-Messe zur neuen Show „FREISPRUCH!“ eingeladen wurden. Und zwar als VIP-Gäste!

„FREISPRUCH!“ ist bereits das vierte Live-Programm des „Hundeprofis“ und wer ihn schon einmal live gesehen hat weiß, dass hier vor allem die Zweibeiner ihr Fett wegbekommen.

Und das mal wieder zu Recht…

Weiterlesen

Biewer Yorkie

Neben den Blue & Tan und Black & Tan Yorkies ist der Biewer Yorkshire Terrier, oder auch Biewer a la Pom Pon genannt, die derzeit in Deutschland verbreiteste Farbvariante des Yorkshire Terriers.

Diese unterscheidet sich dadurch von den beiden klassischen Farben, dass der Biewer dreifarbig ist.

Weiterlesen

Yorkie im Büro

Beim Thema Bürohund gehen die Meinungen ja in jede Richtung. Doch wußtet Ihr, dass bereits jede 3. Frau und jeder 4. Mann in Deutschland von Burn-Out oder anderer psychischer Erkrankungen betroffen ist? Erschreckende Zahlen, oder?

Da in unserem privaten und beruflichen Umfeld Depressionen und Burn-Out immer mal wieder ein Thema waren und sind, möchte ich Euch davon berichten, wie ein Hund im Büro helfen kann, die Freude am Leben wieder zurück zu bringen.

Weiterlesen

Nun ist er also da, der Welpe. Ein wenig eingelebt hat er sich schon und er folgt Euch auf Schritt und Tritt. Super.

Dann wird es Zeit, ihm die ersten Kommandos beizubringen, falls der Züchter damit noch nicht begonnen hat. Am einfachsten startet man mit dem Kommando Sitz beim Hund, denn daraus kann man weiter trainieren.

Daher möchte ich Euch heute zeigen, wie Ihr Eurer Fellnase dieses wichtige Kommando Sitz beibringt.

Weiterlesen

Geht Euch das auch so, dass Ihr euch wahnsinnig gerne Fotos und Videos von süßen Yorkies im Internet anschaut? Also ich bin oft bei Youtube & Co. unterwegs und manchmal entdecke ich dabei etwas, was ich anderen unbedingt zeigen muss.

Daher kann ich einfach nicht anders, als dieses wahnsinnig schöne Musikvideo der amerikanischen Sängerin Elizabeth South mit Euch zu teilen. Ihr Song „Just begun“ ist eine Homage an ihre kleine Yorkie-Hündin Rose Marie South (genannt Rosie).

Weiterlesen

Den Spruch kennt Ihr doch auch: „Früher war alles besser“!

Am Anfang war da das Frauchen und ich, Yorkie-Rüde Kimi. Wir waren ein unschlagbares Team und das Leben war toll. Ich musste weder meine „Mama“, noch Körbchen, Bällchen oder Leckerchen teilen.

Wie toll meine Welpen- und Jugendzeit war, das möchte ich Euch heute mal selbst erzählen…

Weiterlesen