Beiträge

Ich hatte Euch ja bereits berichtet, dass endlich unsere Pfötchenbox angekommen ist.

Einige haben daraufhin schon gefragt, was das sei. Vielleicht habt Ihr ja schon von Food- oder Beauty-Boxen gehört. Diese sind ja derzeit sehr angesagt. Man bekommt dort einmalig oder auch monatlich im Abo eine Box mit ausgewählten Produkten zugesandt. Nun gibt es in Deutschland die in Spanien sehr beliebte Pfötchenbox, also eine Hundebox, gespickt mit Spielzeug sowie Leckereien für den Vierbeiner.

Die Deutschland-Premiere feierte Pfötchenbox im Juli. Eigentlich sollte ich die Box schon letzten Monat testen, da aber alle Boxen in S, also für kleine Hunde, bereits vergriffen waren, habe ich diesen Monat die Ehre.

Der Vorteil: Ich habe bereits einen Einblick durch die Tests meiner Blogger-Kollegen bekommen und kann die aktuelle Box mit der Juni-Box vergleichen. Ich habe für Euch am Ende des Artikels einige Testberichte verlinkt, damit Ihr euch auch einen Eindruck verschaffen könnt.

Weiterlesen

Wenn die Hundegeburt naht, macht man sich früher oder später Gedanken über die Wurfbox. Kaufen oder selber Yorkshire Terrier Wurfboxbauen? Wie groß sollte diese sein? Wie ausgestattet? Wird die Hündin diese mögen?

Fragen über Fragen…

Wir haben unsere Wurfbox selber gebaut. So hat man mehr Gestaltungsmöglichkeiten, unsere Hündin liebt ihre Box und Spaß macht es auch noch. Und keine Angst, das ist leichter, als man denkt. Man sollte nur ein paar Dinge beachten.

Die Hundebox – Step by step…

Weiterlesen