Beiträge

Übergangsphase Yorkie-Welpe 2 Wochen alt

Wie Euch vielleicht bekannt ist, durchlaufen Hundewelpen verschiedene Entwicklungsphasen. In der Übergangphase, oder auch „Phase des Erwachens“, passieren viele spannende Dinge im Leben eines Hundewelpen.

Mit dem Öffnen der Augen verlassen Welpen die vegetative Phase in der sie taub und stumm sind und völlig auf Hilfe angewiesen sind und befindet sich nun in der sogenannten Übergangsphase.

Diese erstreckt sich in der Regel über die 3. Lebenswoche, kann aber bei größeren Rassen auch durchaus länger sein, wie die deutsche Verhaltenswissenschaftlerin für Hunde, Dr. Dorit Urd Feddersen-Petersen, herausgefunden hat.

Weiterlesen

Welpentagebuch Augen auf

Genau zwei Wochen nach der Geburt hat die erste unserer beiden Yorkie-Welpen, Emilia, ihre kleinen Augen geöffnet. Und drei Tage später dann auch endlich die kleine Emma. Zuerst nur einen kleinen Spalt, dann immer mehr und noch sind sie mit dem Welpen-typischen blauen Schleier überzogen und natürlich noch nicht voll funktionstüchtig, aber die „Zeit des Erwachens“ und damit die sogenannte Übergangsphase hat somit begonnen.

Zweimal dürft Ihr raten, wer die Erste unserer Yorkie-Welpen war…

Weiterlesen

Welpentagebuch Yorkies

Und schon ist sie rum: Die erste Woche im Leben unserer Yorkshire Terrier Welpen! Es ist also wieder Zeit für unser allseits beliebtes Welpentagebuch!

In den Hauptrollen Hundemama Amy und ihre Yorkshire Terrier Welpen Emma und Emilia.

Weiterlesen

Nun ist er also da, der Welpe. Ein wenig eingelebt hat er sich schon und er folgt Euch auf Schritt und Tritt. Super.

Dann wird es Zeit, ihm die ersten Kommandos beizubringen, falls der Züchter damit noch nicht begonnen hat. Am einfachsten startet man mit dem Kommando Sitz beim Hund, denn daraus kann man weiter trainieren.

Daher möchte ich Euch heute zeigen, wie Ihr Eurer Fellnase dieses wichtige Kommando Sitz beibringt.

Weiterlesen

Den Spruch kennt Ihr doch auch: „Früher war alles besser“!

Am Anfang war da das Frauchen und ich, Yorkie-Rüde Kimi. Wir waren ein unschlagbares Team und das Leben war toll. Ich musste weder meine „Mama“, noch Körbchen, Bällchen oder Leckerchen teilen.

Wie toll meine Welpen- und Jugendzeit war, das möchte ich Euch heute mal selbst erzählen…

Weiterlesen

Yorkie Welpe Catelyn 32 Tage alt

Spätestens wenn ein Welpe eingezogen ist fragt man sich, was es braucht, um das neue Familienmitglied stubenrein zu bekommen. Aus eigener Erfahrung kann ich dazu sagen: Viel Geduld!

Egal, wie lange es dauert, fangt nicht an, ungeduldig zu werden oder zu verzweifeln. Damit lernt der Welpe es nicht schneller. Jeder Welpe ist da anders. Die einen lernen es schnell, die anderen eben nicht so schnell. Aber früher oder später macht jeder Welpe sein Geschäft draußen.

Weiterlesen

Hündin oder Rüde - welcher Welpe passt zu mir

Wer einem Hund ein Zuhause geben möchte, egal ob Welpe oder ausgewachsener Vierbeiner, stellt sich früher oder später die Frage: Hündin oder Rüde?

Oftmals liest man, dass Hündinnen einfühlsamer, sanfter und schmusiger seien. Rüden dagegen unabhängig, dominant und rüpelhaft. Jeder, der bereits beide Geschlechter zuhause hatte, wird hier ein Veto einlegen. Es gibt unter Hündinnen sehr “männliche” Exemplare, auch Rüdin genannt, die sogar markieren und keinem Kampf aus dem Weg gehen und unter Rüden wahre Kampfschmuser.

Wer vor der Wahl, ob es eine Hündin oder ein Rüde werden soll, steht, der sollte sich als erstes der geschlechtlichen Vor- und Nachteile bewußt sein.

Weiterlesen

Zahnwechsel beim Hundewelpen Yorkshire Terrier

Die Welpenzeit ist eine aufregende Zeit. Es passieren so viele spannende Dinge in so kurzer Zeit. Dazu gehört auch der Zahnwechsel beim Hundewelpen.

Oftmals bemerkt man als Welpenbesitzer irgendwann doppelte Zähne, irgenwann lockern sich die ersten Zähnchen. Doch wie genau läuft der Zahnwechsel eigentlich ab? Mich erreichten in den letzten Tagen einige Fragen hierzu. Zeit also, den Beitrag zu überarbeiten.

Kein Wunder also, dass sich alle Welpenbesitzer die gleichen Fragen stellen: Wann beginnt der Zahnwechsel und wann sollte er beendet sein? Aus wie vielen Zähnen besteht das bleibende Hundegebiss eigentlich? Wie kann ich meinem Hund den Zahnwechsel erleichtern? Ab wann sollte ein Tierarzt konsultiert werden?

Weiterlesen

Welpentagebuch: Augen auf

Da sind wir wieder! Die letzten Tage haben wir recht gechillt verbracht und auch die ein oder anderen Sonnenstrahlen genossen.

Sogar unser kleiner Yorkie Welpe Daenerys durfte zusammen mit ihrer Hundemama Amy schon ein wenig im Garten abhängen. Wir hoffen natürlich, dass das Wetter uns auch noch weiter verwöhnt, damit Daenerys bald auch richtig draußen rumtoben kann.

Allzu lange kann das nicht mehr dauern…

Weiterlesen

Yorkie Welpe 1 Woche alt

Wir haben sie geschafft, die erste Woche! Oder besser gesagt unsere Hundemama Amy und ihr Yorkshire Terrier Welpe Daenerys.

Die ersten Tage haben wir fast nichts anderes gemacht als bei jedem Geräusch aufzuspringen und nachzuschauen, ob alles ok ist. Gar nicht so einfach, wenn die Hundemama ihren Welpen quasi vor einem versteckt.

Mittlerweile ist sie aber um einiges entspannter und wir können Euch so tolle neue Bilder von unserem Yorkie Welpen präsentieren.

Weiterlesen